6
5
4
3
2
1

Pfad: www.prater.at »    Presse  /  2019  /  Oktober  /  Abhängen am Riesenrad

Presseeintrag

[18.November]Erste Absage fix: Heuer kein Weihnachtsmarkt im Prater
[18.November]Erster Adventmarkt abgesagt
[18.November]Wien zeigt sich von gemächlicher Seite
[18.November]Wien zeigt sich von gemächlicher Seite
[18.November]Riesenrad-Wintermarkt wird für heuer abgesagt
[16.November]Fantastische Stimmung!
[6.November]Pratergeschichten
[6.November]Lockdown fürs Riesenrad!
[6.November]Prater: Halloween
[4.November]Neues Kaffeehaus statt Ponykarussell im Prater
[4.November]Neues Kaffeehaus statt Ponykarussell im Prater

Newsletteranmeldung:

Diesen Beitrag per Mail versenden.
  

Abhängen am Riesenrad

23.Oktober 2019

Falter
Tom Rottenberg 63 23.10.2019 1/1 Falter Prater Wien Abhängenam Riesenrad Vergangene Wochelud Riesenrad Chef Peter Petritsch Feuerwehr, Rettungund Polizeizur Abseilübungaufsgroße Rad. Die Annahme: Obensitztwerfestunddas Radkannsichnichtdrehen. Fürdie Polizeihing Wega Ausbildungsleiter Fritz Krafußam Seilmiteinem Aktivisten'. Dendurfte Fa/fer Redakteur Tom Rottenbergmimen. Mit Kamerasbewehrt,verstehtsich: Denganzen Stuntgibtesjetztauf Fa
[MEHR]

ähnliche Beiträge

Wiener Riesenrad

Seit bald 150 Jahren eines der Wahrzeichen, nicht nur des Praters sondern der Stadt Wien!

Geben Sie Ihr Kommentar zum Thema ab.

Prater.at powered by KKBits.com