6
5
4
3
2
1

Pfad: www.prater.at »    Presse  /  2011  /  Juli  /  Riesenrad Erleuchtung

Presseeintrag

[18.November]Erste Absage fix: Heuer kein Weihnachtsmarkt im Prater
[18.November]Erster Adventmarkt abgesagt
[18.November]Wien zeigt sich von gemächlicher Seite
[18.November]Wien zeigt sich von gemächlicher Seite
[18.November]Riesenrad-Wintermarkt wird für heuer abgesagt
[16.November]Fantastische Stimmung!
[6.November]Pratergeschichten
[6.November]Lockdown fürs Riesenrad!
[6.November]Prater: Halloween
[4.November]Neues Kaffeehaus statt Ponykarussell im Prater
[4.November]Neues Kaffeehaus statt Ponykarussell im Prater

Newsletteranmeldung:

Jetzt Neu !

Diesen Beitrag per Mail versenden.
  

Riesenrad Erleuchtung

1.Juli 2011

Wirtschaftsblatt
PARTY Philips lädt Kunden und Freundezum Sommerfest Riesenrad Erleuchtung APAnotoservice schedl Es wurde Licht: Riesenrad Besitzer Peter Petritsch (li.)und Philips Generaldirektor Robert Pfarrwaller Wien. Einem Wahrzeichengeht ein Licht auf: Philips hatdas Riesenrad mit einerneuen LEDBeleuchtung ausgestattet. Generaldirektor Robert Pfarrvvaller musste also fürseine Sommerfestlocationnicht lange suchen und bat Kunden und Freunde
[MEHR]

ähnliche Beiträge

Wiener Riesenrad

Seit bald 150 Jahren eines der Wahrzeichen, nicht nur des Praters sondern der Stadt Wien!

Waggon und Spiele

»2012-05-15
Wiener Bezirksblatt / Leopoldstadt: LEOPOLDSTADTWaggonund Spiele Hoch hinaus. Wiener Riesenrad Geschäftsführer Peter Petritsch ( Bild)bietet in Kooperation mit en Terthe event co

Philips beleuchtet Wiener Riesenrad

»2011-07-04
Voltimum:                                 !' #$% &'   (

Geben Sie Ihr Kommentar zum Thema ab.

Prater.at powered by KKBits.com