6
5
4
3
2
1
[2.Dezember]Advent ohne Punsch
[1.Dezember]Wandern & Wien
[25.November]Kein Wintermarkt am Riesenradplatz
[25.November]Nächtliche Spaziergänge
[25.November]10 Gründe, Wien zu lieben
[24.November]Wintermarkt im Prater wird heuer abgesagt
[18.November]Erste Absage fix: Heuer kein Weihnachtsmarkt im Prater
[18.November]Erster Adventmarkt abgesagt
[18.November]Wien zeigt sich von gemächlicher Seite
[18.November]Riesenrad-Wintermarkt wird für heuer abgesagt
[16.November]Fantastische Stimmung!

Newsletteranmeldung:

Wiener Wiesn

Prater.at Bildsuche

Jetzt Neu !

Funktionen:
Diesen Beitrag in Druckbarer Form darstellen.
Diesen Beitrag als PDF Exportieren.
Diesen Beitrag per Mail versenden.
zu diesem Thema eine Meinung abgeben.
Ein Bild zu diesem Thema hinzufügen.
Diesen Bericht auf Facebook veröffentlichen.

Sammy Konkolits feierte Geburtstag

25.09.2004

"Sammy Konkolits" der Mund-art-Maler welcher im zusammenarbeit mit dem Bildhauer "Robert Tar"( http://www.atelier-tar.at ) den Prater nicht nur den Wurstel beim Extasy oder die Narrenfreiheit geschenkt hat, sondern auch viele andere Werke, feierte dieser Tage Geburtstag.
Als Urfavoritner feierte Sammy seinen Geburtstag natürlich dort, wo er sich am wohlsten fühlt: Im Tivoli Center am Laaerberg. Den Anfang für die passende Begleitmusik für Sammys Fest bestritt die Moderatorlegende Michael Tala, der mit seinen Witzen und seiner unvergleichlichen Stimme (und dem Super-Hit "Everybody loves somebody") das Publikum begeisterte. Alle kamen sie, um den kleinen, grossen Künstler hochleben zu lassen: Die Politprominenz, Vizebürgermeisterin Grete Laska mit Gatten Dir. Helmut Laska, der Bezirksrat Peter Florianschütz, Nationalrätin Petra Bayr, der Schausteller-Obmann Kommerzialrat Fery Kainrath, Kommerzialrat Wilhelm Turecek, …1-Chef Alfred Treiber, Direktor Anton Zahnt, Michael Patrik Falco Simoner mit Gattin, die Schausteller Fam. Mayer, Operettendiva Ingrid Merschl, Vizepräsidentin Fr. Kolnhofer und viele andere mehr. Vizebürgermeisterin Grete Laska gratulierte Sammy persönlich mit einer gelungenen Rede und Lobeshymnen über sein Werk. Die Gang Guys lieferten wieder ein hervorragendes Programm, mit kabarettistischen Einlagen unter anderem über den ehemaligen Bürgermeister Helmut Zilk. Als grosse Überraschung für Sammy, der die Briefmarke für das Amadeusjahr 2005 gestalten wird, trat "Falco" Simoner mit dem Song "Amadeus" auf, welches das Publikum zu Begeisterungsstürmen und Mitsingen bewog. Als Zugabe mussten natürlich dann "Egoist" und "Ganz Wien" folgen, die Zuseher waren auf ihren Bänken nicht mehr zu halten. Das angekündigte Feuerwerk von Moderatorenlegende Michael Tala bestritt den krönenden Abschluss des Programms. Happy Birthday, Sammy, und alles alles Gute zu deinem 45. Geburtstag



Prater.at powered by KKBits.com