Pfad: www.prater.at »    Attraktionen  /  Adrenalin  /  Tai-Fun

Adrenalin

[18.November]Punsch hat endlich Saison
[17.November]Auf die Pünsche, fertig, los
[16.November]Weihnachtstraum
[16.November]Königlich im Palazzo
[16.November]Der Prater rockt
[15.November]Musik aus Praterauen
[15.November]Wo die Korken knallen
[15.November]Poller schrecken nicht ab
[15.November]Grenzen für Perchten
[15.November]Winter Circus
[13.November]Ober, zahlen

Newsletteranmeldung:

Jetzt Neu !

Prater.at Bildsuche

Tai-Fun

Tai-Fun

Unwetter kommen und gehen, der Taifun aber, der ist schon längst da!
Seit heuer ist der Wiener Prater um eine Attraktion,
speziell für beschleunigungsbegeisterte Praterbesucher, reicher.
Fliehkräfte vom Feinsten und Extremsten (bis zu 3,5G!) werden hier geboten.
Eingebettet in eine atemberaubende Lichtkulisse erfahren Sie hier was Zentrifugalkraft bedeutet.
Aber auch dem Zuschauer wird eine spektakuläre Show geboten!
Eine gelungene Mischung aus Fahrspaß, Licht- & Sound-Show!
Nach Sonnenuntergang die 1. Adresse für eine Show der Superlative!

Öffnungszeiten

12 - 24 Uhr

Preise

Pro Person € 3,00

Plan

Kontaktdaten

Parzellennummer: 54
Telefonnummer: 01 7295656
PLZ: 1020 Wien Prater
e-mail: info@prater.at
Visitenkarte Downloaden:

Andere Einträge auf diesem Platz

XXL-Restaurant abgebrannt

»Von:2013-02-18 bis:2013-02-18
Am 18.Februar 2013 in der Nacht ist das beliebte XXL-Restaurant im Prater bis auf die Grundmauern abgebrannt. Wenige Tage davor wurde das beliebte Schnitzelrestaurant bereits von Rowdies verw"quot;uuml;stet. Der Fall ist bis Dato ungekl"quot;auml;rt. Die Poliz

XXL-Restaurant

»Von:2009-05-01 bis:2013-02-18
Er"quot;ouml;ffnung im XXL-Restaurant Das XXL-Restaurant ist leider abgebrannt Unser XXL Restaurant bietet extravagante Speisen und au"quot;szlig;ergew"quot;ouml;hnliche Atmosph"quot;auml;re. Im Vordergrund unseres Restaurants steht der XXL Gedanke. "quot;Uuml;bergro"quot;szlig;

Zum Holländerschiff

»Von:1800-01-01 bis:2009-05-01
Zum Holl"quot;auml;nderschiff Das Holl"quot;auml;nderschiff war eines der ersten Gastronomierlokale im Prater. Es wurde um 1800 errichtet. Bei Gaheis ist es 1799 noch nicht, in den Eipeldauer-Briefen 1802 bereits erw"quot;auml;hnt. 1868 hie"quot;szlig; der Wirt Johann P

Geben Sie Ihr Kommentar zum Thema ab.



Prater.at powered by KKBits.com