6
5
4
3
2
1

Presseeintrag

[14.Februar]Hereinspaziert in die Manege
[13.Februar]Faschingsnarren erobern den Prater
[10.Februar]Tipp des Tages
[8.Februar]Das Kasperltheater im Prater
[6.Februar]Der Countdown für die Saison 2020 läuft!
[5.Februar]Manuel Gruber: Zwischenräume
[5.Februar]Das Wiener Riesenrad wurde zur Hälfte verkauft
[1.Februar]Fliegen wie ein Superheld durch den Prater-Windkanal
[31.Januar]Familie kauft sich das ganze Wiener Riesenrad
[28.Januar]Neue Alleinbesitzer
[28.Januar]Neue Eigentümer von Prater-Attraktion

Newsletteranmeldung:

Wiener Wiesn

Diesen Beitrag per Mail versenden.
  

Einsteigen, Zusteigen, Platz nehmen

18.Juli 2019

Wiener Wirtschaft
18.07.2019 8 Fotos(4): Florian Wieser Am Steuerpultdes Riesenrads: Ruckmit Spartenobmann Markus Grießlerdas Riesenradfunktioniertedanachnoch. V.l.: Präsidentenauf Tour: Prater Präsident Stefan Sittler Koidl, WKWien Präsident Walter Ruckund Unternehmenr Milan Prantusa. Bierzapfenhatdas Schweizerhauszur Kunstformerhoben. Karl Kolarikjun.(l.)demonstriert,wieesgeht.chen Wiens ,die Calafatti Freizeitanlagen,die Geisterbahnen Hotel Psychound Roter
[MEHR]

ähnliche Beiträge

Wiener Riesenrad

Seit bald 150 Jahren eines der Wahrzeichen, nicht nur des Praters sondern der Stadt Wien!

Wiener Hochschaubahn

Die Hochschaubahn ist eines der letzten alten Bauwerke im Wiener Prater, das in Bauart und Charakteristik ein Stück Vergangenheit in die heutige Zeit herübergerettet hat. Hier we

Alt Wiener Grottenbahn

Tief in den Berg, dort wo das Reich der Feen und Zwerge, wo wunderschöne Prinzessinnen auf ihren Froschprinzen warten, dorthin geht unsere Reise.Tauche mit dem Drachen- oder Schwa

Fluch Der Piraten

Geben Sie Ihr Kommentar zum Thema ab.

Prater.at powered by KKBits.com