7
6
5
4
3
2
1

Presseeintrag

[8.September]Bierkrugstemmen und Wettessen im Prater
[7.September]Stelzen auf der Wiesn
[7.September]Fesch aufgedirndelt für die Wiener Wiesn
[7.September]Die Sozialreportage ist tot? Sie lebt!
[7.September]Wahre Sternstunden
[7.September]Netzwerken in Tracht
[6.September]„Wiesn-Gaudi“ auf der Wiener Kaiserwiese
[5.September]„Die Stelze der Nation“
[5.September]1. Singlemarkt und Heiratskirtag
[4.September]WIENER WIESN
[4.September]Gourmet-Abenteuer beim >Dinner in the Sky< genießen

Newsletteranmeldung:

Diesen Beitrag per Mail versenden.
  

Einmal Ikarus oder Ikara sein

21.Februar 2018

Falter
21.02.2018 41 Einmal Ikarusoder Ikarasein Zufeigzum Fallschirmspringen? Skydivingim Luftkanalbegeistertlängstnichtmehrnur Sportflieger FLUGVERSUCH: BARBARATÖ THHundertsiebzig Stundenkilometer,die Turbinendröhnen,der Luftstromraubteinemdie Luft. Untereinemein15 Metertiefer Schachtundkein Boden,übereinemeinebensohoher Turm,dazwischennurein Drahtgitter. Jetzt Beckennachvordrücken, Händehochhaltenundfallenlassen. Wieein Polsterfängtdie Luftde
[MEHR]

Geben Sie Ihr Kommentar zum Thema ab.

Prater.at powered by KKBits.com