6
5
4
3
2
1

Pfad: www.prater.at »    Presse  /  2017  /  August  /  „Gehen wir zu Calafati“

Presseeintrag

[25.Mai]Corona: So läuft die Öffnung
[24.Mai]Unser Prater sperrt endlich wieder auf
[22.Mai]Vor Pfingsten: Prater beendet Zwangspause
[22.Mai]Prater startet nach Sperre in die Saison
[22.Mai]Reise in der Geisterbahn
[22.Mai]Der Wurstelprater sperrt auf
[22.Mai]Der Prater sperrt unter Auflagen am 29. Mai auf
[22.Mai]Wiener Wurstelprater sperrt wieder auf
[20.Mai]Dinnershow Palazzo macht ein Jahr Pause
[19.Mai]Lasst den Prater so, wie er ist!
[18.Mai]Prater baut Mega-Hochschaubahnen

Newsletteranmeldung:

Diesen Beitrag per Mail versenden.
  

„Gehen wir zu Calafati“

5.August 2017

Wiener Zeitung
05.08.2017 Clemens Marschall 1/2 19 Wiener Zeitung Gehenwirzu Calafati Nachwemwurde1963der Calafattiplatzbenannt? Wiener Ortsbezeichnungennach Zauberkünstlern Teil VIII. Von Clemens Marschall Wien. Basilio Calafatihatbei Sebastianvon Schwanenfeldzauberngelernt,dendie Wienervoller Respekt den Zauberervom Prater nannten ,so Robert Kaldy Karo, Begründerdes Instituts Kadotheum,einemwissenschaftlichen Archivder Zauberkunstim2. Wiener Gemeinde
[MEHR]

Geben Sie Ihr Kommentar zum Thema ab.

Prater.at powered by KKBits.com