Pfad: www.prater.at »    Presse  /  2017  /  April  /  Erlebte Geschichte

Presseeintrag

[18.September]Hopfen, Malz und ein Jawort
[15.September]Neues Kartenspiel in Geisterbahn präsentiert
[12.September]Was macht denn unsere Kaiserin Sisi in der Schweiz?
[11.September]OG Guntramsdorf
[9.September]Das Ende eines Prachtbaus
[9.September]Flohmarkt für guten Zweck
[8.September]Hier gibt es keinen Betriebsrat
[8.September]Mass-Stemmen in Lederhosen
[8.September]„Heute“ und Hader im wildesten Talk der Welt
[7.September]Wiener Prater ist rundum beliebt
[7.September]Style und Mode in schwindelnder Höhe

Newsletteranmeldung:

Diesen Beitrag per Mail versenden.
  

Erlebte Geschichte

25.April 2017

time4you
90 1/2 25.04.2017 time4you 90 2/2 25.04.2017 time4you Erlebte Geschichte Das Wiener Riesenrad ist seit der Eröffnung 1897 mit seiner weithin sichtbaren Silhoutte Wahrzeichen von Wien und das Symbol des Wiener Praters. Das vom englischen Ingenieur Walter B. Basset anlässlich der Feierlichkeiten des 50. Thronjubiläums von Franz Josef I. errichtete Bauwerk überstand, anders als die Riesenräder in London, Blackpool,
[MEHR]

Geben Sie Ihr Kommentar zum Thema ab.

Prater.at powered by KKBits.com