6
5
4
3
2
1

Pfad: www.prater.at »    Presse  /  2016  /  November  /  Stetes Anpinkeln

Presseeintrag

[28.Juni]Ein sommer wie nie? Wo sich Wien wie Urlaub anfühlt
[26.Juni]Feuerdorf grillt im Prater
[26.Juni]Die drei Damen und das Rad
[21.Juni]Der Sommer in Wien ist wunderbar
[21.Juni]Wir dürfen wieder Achterbahn und Ringelspiel fahren
[17.Juni]Im Prater geht
[16.Juni]Der Toboggan, ein 100 Meter langer Rutsch in die Kindheit
[13.Juni]Der Wiener Prater als VIP-Magnet
[13.Juni]Prater-Spaß: Netrebko lässt das Kind in ihr raus
[12.Juni]Der Prater legt jetzt los
[11.Juni]Viele Attraktionen, wenig Gäste

Newsletteranmeldung:

Diesen Beitrag per Mail versenden.
  

Stetes Anpinkeln

8.November 2016

Der Standard
1/1 Stetes Anpinkelnder Mächtigen in Bistdudeppert! Puls4zeigtabheute, Dienstag,um20.15 Uhrsechsneue Folgenzum Umgangmit Steuergeldern Wien Ein Ohnmachtsgefühl bei Zusehernprognostiziert Gregor Seberg,wenn Puls4abheute, Dienstag,zurvierten Staffelvon Bistdudeppert!ruft,umwieder Steuergeldverschwendunganden Prangerzustellen. Oder,wie Sebergdas Zielder Sendungformuliert: Stetes Anpinkelnder Mächtigen,dasssiedas Gefühlhaben,siestehenaufnas
[MEHR]

ähnliche Beiträge

Hotel Psycho

Der Name ist Programm! Checken Sie in das Hotel des Grauens ein und erleben Sie die Welt des Schreckens auf einem ganz neuen Niveau! Nicht umsonst ist das Hotel Psycho seit dem Öf

Geben Sie Ihr Kommentar zum Thema ab.

Prater.at powered by KKBits.com