6
5
4
3
2
1

Pfad: www.prater.at »    Presse  /  2016  /  Dezember  /  Prosit unter polizeischutz

Presseeintrag

[2.Dezember]Advent ohne Punsch
[1.Dezember]Wandern & Wien
[25.November]Kein Wintermarkt am Riesenradplatz
[25.November]Nächtliche Spaziergänge
[25.November]10 Gründe, Wien zu lieben
[24.November]Wintermarkt im Prater wird heuer abgesagt
[18.November]Erste Absage fix: Heuer kein Weihnachtsmarkt im Prater
[18.November]Erster Adventmarkt abgesagt
[18.November]Wien zeigt sich von gemächlicher Seite
[18.November]Riesenrad-Wintermarkt wird für heuer abgesagt
[16.November]Fantastische Stimmung!

Newsletteranmeldung:

Diesen Beitrag per Mail versenden.
  

Prosit unter polizeischutz

30.Dezember 2016

Der Standart
30.12.2016 1/3 Prater Wien Gmb H Michael Simoner Der Standard hindern,dassgrößere Lkwssich Fußgängerzonenmitstarkem Touristenzustromnähernkönnen. In Wienschicktdie Polizei400 Beamteaufden Silvesterpfadinder Innenstadt,aufdem600.000 Besuchererwartetwerden. Polizistenin ZivilsollensexuelleÜbergriffeauf Frauenverhindern. THEMASeite2 Invieleneuropäischen Städtenwerdenverschärfte Sicherheitsvorkehrungenanlässlichdesbevorstehenden Jah
[MEHR]

Geben Sie Ihr Kommentar zum Thema ab.

Prater.at powered by KKBits.com