7
6
5
4
3
2
1

Pfad: www.prater.at »    Presse  /  2015  /  Juni  /  Liliputbahn auf Mahü

Presseeintrag

[11.Juli]Das Wiener Wiesn-Fest
[11.Juli]Virtuelle Horrorclowns im Prater
[11.Juli]Die besten Lehrlinge
[10.Juli]30 "Krügerln"
[9.Juli]1.500 junge Musiker aus aller Welt live in Wien
[9.Juli]Zum halben Preis ins Wachsfigurenkabinett
[8.Juli]Klassische Klänge beim 2. >>Summa Cum Laude<<
[8.Juli]Spektakuläre Klänge
[7.Juli]Open-Air-Festival auf drei Bühnen im Prater
[5.Juli]Bei Stelzen und Bier
[5.Juli]Karajan bekommt eine Wachsfigur

Newsletteranmeldung:

Diesen Beitrag per Mail versenden.
  

Liliputbahn auf Mahü

17.Juni 2015

Wiener Bezirkszeitung
Wiener Bezirkszeitung 17.06.2015 17.06.2015 für Prater Wien Gmb H und Wiener Praterverband zum eigenen Gebrauch nach §42a Urh G. Idee: Liliputbahnauf Mahil Vizebrgermeisterin Maria Vassilakouhatdie Idee aufgebracht. Experten nehmennun Stellung. Ist eine Liliputbahnauf der Mahsowie es Vizebiirgermeisterin Vassilakouvonden Wiener Griinenangesproc.hen hat? Liliputbahn Gesch Utsfiihrer Alexander Ruthner und Technik Chef Ronald Du
[MEHR]

ähnliche Beiträge

Liliputbahn

Legendäre Institution im Wiener Prater! Tipp: An Wochenenden und Feiertagen auch Dampflock-Betrieb.

Im Jahr 2018 feiert die Liliputbahn den 90.ten Geburtstag

»2017-12-06
Seit 1928 dreht sie unermüdlich Runde um Runde im Wiener Prater! Über die wechselhafte Geschichte der Liliputbahn berichtet ausführlich die Nr.: 12/2017 Mehr INFO: w

Geben Sie Ihr Kommentar zum Thema ab.

Familie KUEHLER (m.kuehler@gmx.at) schrieb am 6.Juli 2015 13:13

Leider haben wir erst heute den Artikel gelesen wegen einer Liliputbahn auf der Mariahilferstraße, da haben wir einen anderen Vorschlag, denn es gibt in Wien (Prater, Schönbrunn, von Nußdorf bis auf den Kahlenberg) lustige Bimmelzüge und auch im Ausland (Teneriffa, Gran Canaria, Rhodos.....) haben wir einen solchen schon benutzt und die sind alle OHNE Schienen. Wäre das für die Mariahilferstraße einfach besser. Recherchieren und denken Sie darüber einmal gründlich nach bevor man etwas mit Schienen macht und solche zu Stolpersteinen werden könnten. Ihre Meinung dazu würde mich sehr interessieren und BITTE ich Sie um Ihre Stellungnahme!!!!

Prater.at powered by KKBits.com