6
5
4
3
2
1

Pfad: www.prater.at »    Presse  /  2012  /  Oktober  /  Stadgeschichten

Presseeintrag

[21.Februar]Foto des Tages
[19.Februar]Der Prater lädt zum Faschingsumzug
[18.Februar]Da steht der Prater kopf
[17.Februar]Fasching im Prater
[17.Februar]Frühlingserwachen im Schweizerhaus
[17.Februar]Der Prater-Wintercircus geht in seine Finalrunde
[16.Februar]Narren, Krapfen und Umzüge
[16.Februar]Im Prater gehen am Samstag die Narren um
[15.Februar]"Chocolate Museum Vienna" versüßt den Prater
[14.Februar]Hereinspaziert in die Manege
[13.Februar]Faschingsnarren erobern den Prater

Newsletteranmeldung:

Diesen Beitrag per Mail versenden.
  

Stadgeschichten

25.Oktober 2012

Download: B012Bd01.pdf
Die Presse
Viele kleine Stadtgeschichten: Wie Scrabblefastaus Wien kam Wien Museum. Arbeiter Schachmeister, Nazi Quartett und die Stoß' Szene: Dieneue Schauam Karlsplatz beleuchtet Aspektedes Spielens in der Stadt. VON GEORG RENNEREsgibt Themen, an denenkann man als Museum eigentlich nur scheiternder Komplex Spiele' gehört zweifellosdazu. Schon Wittgensteinhatnämlich erkannt, dass die verschiedenen Konzepte, die unterdas Wort Spiel' fallen
[MEHR]

Geben Sie Ihr Kommentar zum Thema ab.

Prater.at powered by KKBits.com