7
6
5
4
3
2
1

Presseeintrag

[5.November]Richard Lugner enthüllte sein Ebenbild bei Madame Tussauds
[5.November]Blaulichtorganisationen übten Bergung vom Wiener Riesenrad
[3.November]Auf Rekordkurs
[2.November]Kleiner Preis für große Unterhaltung
[31.Oktober]Horror-Haus im Prater
[31.Oktober]Geisterzug dampft durch den Prater
[31.Oktober]Mit Gruseln und Parties durch den Vorabend von Allerheiligen
[31.Oktober]Top-Events für gruseliges Halloween
[30.Oktober]Die 20 Top-Events für Halloween
[29.Oktober]Für die Kleinsten
[29.Oktober]Toni Mörwald Palazzo - Premiere seiner neuen Spielzeit mit "Ladies First" in Wien

Newsletteranmeldung:

Diesen Beitrag per Mail versenden.
  

Stronach wollte Prater bebauen

2.Dezember 2012

Kurier
Stronach wollte Prater bebauen / Lehrer nach Leistung bezahlen3 Es war im Jahr 2000. Bernhard Görgwardamals Wiener OVPChef, Vizebürgermeisterund Planungsstadtrat, Präsidentder Wiener Wirtschaftskammer war Walter Nettig. Eines Tages rief Nettig bei Görgan: Magna Boss Frank Stronachwolle sich mit Görgzum Mittagessentreffen. Die drei Herrenverabredeten sich im ' Korso'inder City. Nach dem Essen wies Stronach den Kellneran,
[MEHR]

ähnliche Beiträge

Team Stronach | Wahlkampfabschluss

»2013-09-27
Team Stronach Wahlkampfabschluss im Wiener Prater im Restaurant Praterfee

Geben Sie Ihr Kommentar zum Thema ab.

Prater.at powered by KKBits.com