6
5
4
3
2
1
[8.November]Bei Spätsommerwetter auf den Adventmarkt
[8.November]Star Partys der Woche
[7.November]Besucherrekord für das Wiener Wiesn-Fest
[6.November]Köstliche Termine im Winter
[6.November]Erfolgreicher Kinderflohmarkt im Wiener Prater
[3.November]Von Ausstellungseröffnungen und Wies´nbesuchen
[2.November]Winterwunderland mitten in der Stadt
[2.November]Prater: Der Wintermarkt öffnet seine Pforten
[2.November]Rekord-Wiesn!
[2.November]Erleben Sie den Wiener Event-Winter!
[1.November]Gruselig

Newsletteranmeldung:

Wiener Wiesn

Funktionen:
Diess Beitrag in Druckbarer Form darstellen.
Dieses Bild als PDF Exportieren.
Dieses Bild als Postkarte versenden.
zu diesem Bild eine Meinung abgeben.
zu diesem Bild eine Bild hinzufügen.
Dieses Bild bei Facebook veröffentlichen.
 
Ihre Bewertung.

Reich der Technik Reich der Technik

1.April 1974
Beschreibung für dieses Bild bearbeiten.
Wurde kurz danach zum heutigen Mecky-Express umgebaut. Die Wagen, in denen man sitzen konnte, die mit Seilzug fortbewegt wurden, wurden durch eine Eisenbahn mit Waggons ersetzt. Die Eisenbahnanlage im Inneren blieb unverändert, die Hochschaubahn an der hinteren Wand wurde demontiert und durch eine Indianerüberfall-Szene ersetzt, der Flughafen blieb. Die Eisenbahnanlagen außen, bei denen man durch Münzeinwurf die Züge und anderes fahren lassen konnte, wurden durch eine neue Western-Anlage mit Schiff und Hebebrücke ergänzt, die Spur N-Anlage wurde entfernt. Und die kleine Verschubanlage, die bei der Kassa als Blickfang diente, wurde leider auch demontiert.

Geben Sie Ihr Kommentar zum Thema ab.

Prater.at powered by KKBits.com