6
5
4
3
2
1

Pfad: www.prater.at »    Newsarchiv  /  2006  /  Mai  /  1.MAI 2006

Bericht

[2.Dezember]Advent ohne Punsch
[1.Dezember]Wandern & Wien
[25.November]Kein Wintermarkt am Riesenradplatz
[25.November]Nächtliche Spaziergänge
[25.November]10 Gründe, Wien zu lieben
[24.November]Wintermarkt im Prater wird heuer abgesagt
[18.November]Erste Absage fix: Heuer kein Weihnachtsmarkt im Prater
[18.November]Erster Adventmarkt abgesagt
[18.November]Wien zeigt sich von gemächlicher Seite
[18.November]Riesenrad-Wintermarkt wird für heuer abgesagt
[16.November]Fantastische Stimmung!

Newsletteranmeldung:

Wiener Wiesn

Prater.at Bildsuche

Jetzt Neu !

Funktionen:
Diesen Beitrag in Druckbarer Form darstellen.
Diesen Beitrag als PDF Exportieren.
Diesen Beitrag per Mail versenden.
zu diesem Thema eine Meinung abgeben.
Ein Bild zu diesem Thema hinzufügen.
Diesen Bericht auf Facebook veröffentlichen.

1.MAI 2006

1.05.2006

1.Mai 2006

MAIFEST IM WIENER PRATER

Erfolgreich für Wien. Neuer Schwung für Österreich. SPÖ

Eine Veranstaltung der SPÖ-Wien und des Verein " Wiener Kulturservice" in Zusammenarbeit mit dem Wiener Praterverband

Die Praterunternehmer bieten den Besuchern bei fast allen Vergnügungsbetrieben bis zu 25% Ermäßigung!

Unser Dank gilt den Sponsoren
AKM
Bank Austria Creditanstalt
Brau Union Österreich AG
Casino Admiral Prater
Nestlè Schöller
Österreichischen Lotterien
Österreichische Elektrizitätswirtschaft-AG
Playstation II
Schweizerhaus
Wiener Praterverband
Wiener Städtische Versicherung

Highlights Sister Sledge, Georg Danzer Quartett und Heli Deinböck

 

Spaß für Jung und Alt, Unterhaltung für jeden Geschmack - das bietet auch heuer wieder das 17. Maifest im Wiener Prater am Montag,
dem 1. Mai 2006, ab 13 Uhr. Ob lateinamerikanische Rhythmen, Country Music, Blasmusik oder Rock - beim Maifest kommen alle auf ihre Kosten! Für die musikalischen Highlights sorgen heuer das Georg Danzer Quartett und Heli Deinböck. Abgerundet wird das Programm mit akrobatischen Sportvorführungen, Infoständen diverser Organisationen, Mach-Mit-Aktivitäten der Naturfreunde Wien und Helfer Wiens sowie einem bunten Kinderprogramm der Wiener Kinderfreunde. Außerdem bieten die Praterunternehmer an diesem Tag bei fast allen Vergnügungsbetrieben bis zu 25 Prozent Ermäßigung. Traditioneller Höhepunkt ist auch heuer wieder das vom Praterverband gespendete Riesenfeuerwerk um 22.00 Uhr.

 

Das Programm im Detail:

 

Festbühne Kaiserwiese (Gabor Steiner Weg, Wiese vor dem Riesenrad)
18.00 Uhr: Heli Deinböck Band

19.25 Uhr: Georg Danzer Quartett

21.00 Uhr: Sister Sledge

 

Country Bühne (Prater Hauptallee/Rustenschacherallee)

14.00 Uhr: Doc Tom & The Bandits

16.00 Uhr: Green River Band

17.30 Uhr: Mississipi Dancer - Line Dance Show

18.00 Uhr: Carl Kaye & Route 66

20.00 Uhr: Doc Tom

21.30 Uhr: Green River Band

23.00 Uhr: Carl Kaye

 

TEAM für Wien-Bühne (Zufahrtsstraße vor Restaurant Walfisch)
14.00 Uhr: Black Dogs Rocksyndikat

15.15 Uhr: A 2 ½ - die besten Lieder des Austropop

16.45 Uhr: Cream Revival Band

18.00 Uhr: Patty Miller & Pop-Adrenalin

19.15 Uhr: Avalon

21.00 Uhr: A tribute to Robbie Williams mit der Startribute Band

 

"Rock gegen Rechts"-Bühne (Südportalstraße/Ecke Kaiserallee) ab
13.00 Uhr mit: Doublepunkt, One Man Army And The Undead Quartet und Deathstars

 

Wiener Kinderfreunde-Familen Showbühne (Gabor Steiner Weg, Wiese vor dem Riesenrad)

14.00 Uhr: Clownshow mit Gaukler GOGO

15.00 Uhr: Spieleshow mit Robert Steiner

16.00 Uhr: "Show-Box" Talenteshow mit Tanz, Artistik, Gesang von jungen Talenten


Link zum Thema:
1.Mai Promi Empfang
DEATHSTARS and more
Das war der „Erste Mai 2006“ im Prater

OPEN AIR GEGEN RASSISMUS
1. MAI-FEST 2005
1.Maifest 2005 die Bilder
1. Mai 2004
1. MAIFEST 2004
1. MAIFEST 2003




Prater.at powered by KKBits.com