Pfad: www.prater.at »    Newsarchiv  /  2006  /  März  /  LILIPUTBÄR

Bericht

[15.April]Après-Ski und Almen im Bier-Schanigarten
[15.April]Stelzen im Fiaker
[15.April]Mit Schinken und Jazz Ostern feiern
[15.April]Wachslegenden im Prater
[13.April]Shopping-Runde im Wiener Riesenrad
[13.April]Hochsaison für Wiens Ostermärkte
[12.April]Der bekannteste Hase
[12.April]Buntes Osterfest im Wurstelprater
[10.April]Yoga für Männer in Kolariks Praterfee
[10.April]Riding Stelze im Prater
[8.April]Wiener Riesenrad: Rekordjahr 2018

Newsletteranmeldung:

Wiener Wiesn

Prater.at Bildsuche

Jetzt Neu !

Funktionen:
Diesen Beitrag in Druckbarer Form darstellen.
Diesen Beitrag als PDF Exportieren.
Diesen Beitrag per Mail versenden.
zu diesem Thema eine Meinung abgeben.
Ein Bild zu diesem Thema hinzufügen.
Diesen Bericht auf Facebook veröffentlichen.

LILIPUTBÄR

LILIPUTBAHN:
Mit Beginn der Pratersaison 2006, gibt es eine neue Attraktion für die
kleinen und großen Gäste der Liliputbahn: den „LILIPUTBÄR“. 
Ein kleiner Bär kommt mit einem Zirkus nach Wien. Dort lernt er die Liliputbahn
Grete und den Wurstel kennen, und erlebt seine erste, faszinierende
Abenteuergeschichte im Prater.
Die CD mit Game zum Preis von € 4.99 wird ab Ende März 2006 bei Verkaufspartnern im Prater und Österreich weit erhältlich sein. In den Fortsetzungsgeschichten wird, durch die Einbindung weiterer Charaktere und Betriebe im Prater, das Gesamtkonzept des Praters betont und kreativ beworben. Zusätzlich wird der Bär demnächst im Originalkostüm auftreten und als Plüschfigur, sowie anderen Merchandisingartikeln erhältlich sein.
(Quelle:webros 16.03.2006)

ähnliche Beiträge

Liliputbahn

Legendäre Institution im Wiener Prater! Tipp: An Wochenenden und Feiertagen auch Dampflock-Betrieb.

Geben Sie Ihr Kommentar zum Thema ab.



Prater.at powered by KKBits.com