Bericht

[25.Juli]Sommer in der Großstadt
[24.Juli]Weltstar Pink auf dem Radl in den Prater
[24.Juli]Jö, schau: Bieber nackt im KraWa
[24.Juli]Zum Schmelzen!
[23.Juli]Heimat bist du großer Bilder
[20.Juli]Im Rampenlicht
[20.Juli]Das Praterfestival geht heute ins große Finale
[20.Juli]Fulminantes Feuerwerk
[19.Juli]Top-Events am Wochenende
[19.Juli]Freud und Leid der Beachboys
[19.Juli]A Hetz und super Partys

Newsletteranmeldung:

Wiener Wiesn

Prater.at Bildsuche

Jetzt Neu !

Funktionen:
Diesen Beitrag in Druckbarer Form darstellen.
Diesen Beitrag als PDF Exportieren.
Diesen Beitrag per Mail versenden.
zu diesem Thema eine Meinung abgeben.
Ein Bild zu diesem Thema hinzufügen.
Diesen Bericht auf Facebook veröffentlichen.

SILVESTERPFAD im PRATER

31.12.2005

Wo die Schlager-Nacht Power macht

Jürgen Drews, der Errol Flynn der Party-Schlager-Szene, begrüßt mit Ihnen vor der Kulisse des Riesenrads das neue Jahr (23 Uhr). Schon ab 14 Uhr geht’s hier im Prater rund. Wenn etwa Ralf Ber und die stärksten Männer Österreichs Muskeln zeigen. Sich die Kleinsten an Robert Steiners Spielestationen austoben. Und Ihnen Schlagermusik aus allen Richtungen mitreißende Stunden beschert. Auf dem Programm: die schwungvollen Edlseer mit ihrer volkstüm-lichen Power-Musik, die Stimmungskanonen der Jungen Paldauer, Caraboo mit Volksmusik-Schlagern, der Sänger und Songschreiber Nik P., die bezaubernde Marlena Martinelli sowie der charmante Oliver Haidt (14 bis 2 Uhr).

14.00 – 14.40 Uhr Caraboo
14.40 – 15.00 Uhr Die stärksten Männer Österreichs
15.00 – 15.30 Uhr Oliver Haidt
15.30 – 16.10 Uhr Die Jungen Paldauer
16.10 – 16.30 Uhr Die stärksten Männer Österreichs
16.30 – 17.00 Uhr Marlena Martinelli
17.00 – 17.40 Uhr Caraboo
17.40 – 18.00 Uhr Die stärksten Männer Österreichs
18.00 – 19.00 Uhr Die Jungen Paldauer
19.00 – 20.00 Uhr Edlseer
20.00 – 21.00 Uhr Marlena Martinelli & Oliver Haidt
21.00 – 22.00 Uhr Nik P.
22.00 – 23.00 Uhr Edlseer
23.00 – 00.00 Uhr Jürgen Drews
00.00 – 01.00 Uhr Nik P.
01.00 – 02.00 Uhr Die Jungen Paldauer


Geben Sie Ihr Kommentar zum Thema ab.



Prater.at powered by KKBits.com