[14.Februar]Narrisch Guat
[10.Februar]Romantik-Events am Valentinstag
[8.Februar]Saison 2019-Countdown für Wien´s kulinarische Wahrzeichen
[8.Februar]Zum Feiern
[7.Februar]Närrisches Treiben in unserer Stadt
[7.Februar]2. Wiener Polizei Wiesn
[7.Februar]Die romantischsten Events zum Valentinstag
[6.Februar]Frühlingserwachen im Wurstelprater
[6.Februar]Manege frei für Clowns und Artisten!
[6.Februar]Wintercircus im Prater
[5.Februar]Winter Circus

Newsletteranmeldung:

Wiener Wiesn

Prater.at Bildsuche

Jetzt Neu !

Funktionen:
Diesen Beitrag in Druckbarer Form darstellen.
Diesen Beitrag als PDF Exportieren.
Diesen Beitrag per Mail versenden.
zu diesem Thema eine Meinung abgeben.
Ein Bild zu diesem Thema hinzufügen.
Diesen Bericht auf Facebook veröffentlichen.

Wildalpen Raftingbahn im Prater eröffnet

Eine der größten Wasserbahnen Europas im Wiener Prater!

 

Herrlicher Sonnenschein am Eröffnungstag, am Samstag den 21.04.2007 um 14 Uhr

wurde die neue Attraktion im Wiener Prater von Herrn KR Kern in Betrieb genommen.

 

Die Raftingbahn mit Rundbooten, - eine Erlebnisbahn mit Spaß pur - führt die Besucher durch eine mächtige Berglandschaft, der Wildalpenbahn. Ein Aufzug bringt die Boote mit bis zu 9 Personen auf 25 Meter, auf Gipfelhöhe, kurzer Blick auf das Praterpanorama und schon beginnt eine rasante Talfahrt in einer Wasserrutsche gefüllt mit Hochquellwasser aus der Steiermark den Wildalpen – daher der Name.

 

Bei der Talfahrt im Rundboot bleibt man natürlich trocken und beim Ausgang kann der Besucher ein Bild von der Erlebnisbahn mitnehmen.

 

Zur Eröffnung spielte Live-Musik, eine Trachtenkapelle aus der Steiermark, Grußworte überbrachte der Bürgermeister von Wildalpen - Herr Ing. Ewald Uresch eröffnete die neue Attraktion mit erklärenden Worten zum Namen der Wildalpenbahn im Zusammenhang mit der Wiener Hochquellwasserleitung.

 

Steirische Schmankerln, Schnapserl aus der Wildalpenregion für die Besucher, zünftige Musik am Eröffnungstag und strahlender Sonnenschein gab es für die zahlreichen Gäste.

 

Wir vom Prater.at wünschen den Inhabern, der Familie Kern viel Erfolg für die neue Wildalpenbahn.

Pressekonferenz Wildalpenbahn
Wildalpenbahn (4. Teil)
Wildalpenbahn (3. Teil)
Wildalpenbahn (2. Teil)
Wildalpenbahn (1. Teil)
Neu 2007 - Presseinformation ...

 

Foto: Hannes Hochmuth - Milan Brantusa und Presse-Wien

Text: Hannes Hochmuth   

ähnliche Beiträge

Wildalpenbahn

Bei der Fahrt werden die Rundboote mit einem Vertikaldrehlift rund 30 Meter zum Ausgangspunkt befördert. Von dort aus gleiten die mit Spezialeffekten ausgestatteten Boote in den W

Geben Sie Ihr Kommentar zum Thema ab.



Prater.at powered by KKBits.com