[12.Januar]Wintercircus im Prater
[10.Januar]Rathaus lädt zum Speeddating
[10.Januar]Glücklicher Gewinner hebt mit seiner Liebsten ab
[10.Januar]Von süßen Taschen und den Schokoladenseitender Aristokraten
[9.Januar]Mein Wien
[5.Januar]CITY4U-Event-Tipps
[5.Januar]Lamas, Ponys und Clown Olli
[4.Januar]Sensucht nach Vergnügen
[4.Januar]Sportlerehrung 2017
[3.Januar]Viel Lärm um das Schussverbot
[3.Januar]Wiens Musik

Newsletteranmeldung:

Jetzt Neu !

Prater.at Bildsuche

Funktionen:
Diesen Beitrag in Druckbarer Form darstellen.
Diesen Beitrag als PDF Exportieren.
Diesen Beitrag per Mail versenden.
zu diesem Thema eine Meinung abgeben.
Ein Bild zu diesem Thema hinzufügen.
Diesen Bericht auf Facebook veröffentlichen.

Umweltpreis - Auszeichnung für die Liliputbahn

Liliputbahn im Wiener Prater fährt in Zukunft C02-neutral

Dieselloks der Liliputbahn auf umweltschonenden Biobetrieb umgerüstet!

Die Dieselmotoren der Lokomotiven im Wiener Prater mit Baujahr 1958 sind naturgemäß nicht gerade emissionsarm unterwegs. Was sich in diversen Beschwerden der Pratergäste angesichts der dicken Rußwolken niederschlägt. Ein guter Grund, auf das umweltfreundliche Salatöl umzusteigen. Die Dieselloks wurden auf Biobetrieb umgebaut, gleichzeitig wird eine Infrastruktur zur künftigen Betankung mit Pflanzenöl geschaffen.

In Zukunft wird es möglich sein das Öl einer Friteuse, - zum Beispiel: Das Pommesöl einiger Praterbetriebe, besonders der „Luftburg, Himmelreich und Praterfee“ als Treibstoff zu benutzen und damit umweltfreundlich zu entsorgen.


Dafür hat sich die Liliputbahn für die Initiative der Luftreinhaltung einen extra Applaus und eine Nominierung für den Umweltpreis der Stadt Wien eingehandelt, worüber wir sehr gerne berichten.

 

Die Verleihung der Auszeichnungen findet im Rahmen einer feierlichen Gala am 15. März 2007 im Festsaal des Wiener Rathauses unter der Schirmherrschaft des Bürgermeisters der Stadt Wien, Dr. Michael Häupl, und der Umweltstadträtin der Stadt Wien, Mag. Ulli Sima statt.

 

Text: Hannes Hochmuth (Textteile aus Oekonews.at) Foto: Praterarchiv Hannes Hochmuth


ähnliche Beiträge

Liliputbahn

Legendäre Institution im Wiener Prater! Tipp: An Wochenenden und Feiertagen auch Dampflock-Betrieb.

Neue Lok für die Liliputbahn

»2013-01-08
Schienenverkehr aktuell: Schienenverkehr aktuell 08.01.2013 Der Diesellokomotiv Fuhrpark der Liliputbahn im Wiener Prater und im Donaupark hat ein durchschnittliches Alter von 50 J

Geben Sie Ihr Kommentar zum Thema ab.



Prater.at powered by KKBits.com