8
7
6
5
4
3
2
1

Bericht

[11.Oktober]Herzen zu verschenken
[11.Oktober]Dirndln unter sich bei der 5. Wiener Damenwiesn
[11.Oktober]Finale für die Wiener Wiesn
[11.Oktober]Backe,backe Brezen mit Ströck im Prater
[11.Oktober]Kipchoge will in Wien "Geschichte schreiben"
[11.Oktober]Die Faszination eines Weltrekordversuchs
[11.Oktober]Wer ist hier der echte Lugner?
[11.Oktober]Doppelpack
[11.Oktober]Große Ehre zum 87er: Ein echter Mörtel aus Wachs
[11.Oktober]So wird das Super-Weekend
[10.Oktober]Baumeister Richard Lugner ab heute in Wachs verewigt

Newsletteranmeldung:

Wiener Wiesn

Prater.at Bildsuche

Jetzt Neu !

Funktionen:
Diesen Beitrag in Druckbarer Form darstellen.
Diesen Beitrag als PDF Exportieren.
Diesen Beitrag per Mail versenden.
zu diesem Thema eine Meinung abgeben.
Ein Bild zu diesem Thema hinzufügen.
Diesen Bericht auf Facebook veröffentlichen.

1.Österreichische Medienmesse

27.09.2006

Vorstoß in neue Dimensionen „Neue Medien – neue Märkte“:

Unter diesem Generalmotto stehen gleichzeitig die 13. Medientage. Man könnte es

um den Zusatz „ neue Dimensionen“ ergänzen. Denn die diesjährigen Medientage setzen neue Maßstäbe.

 

Am 27. Sept. hat die 1. Medienmesse in der Halle C des Wiener Messegeländes begonnen.

Eine Schau der heimischen und internationalen Kommunikationswirtschaft, eine Fachmesse

für Medien, Werbung und Kommunikation auf der mehr als 100 Teilnehmer aus 15 Branchen ausstellen.

 

Die wichtigsten Branchensegmente sind präsent: TV, Print, Online und Multimedia, Telekom- und Mobilkommunikation, Netzbetreiber und Plattformanbieter, Kreativ- und Contentwirtschaft, Direkt- Marketing und CRM, Vertriebsorganisationen, Spezialisten und Dienstleister der Kommunikationswirtschaft und Produzenten selbst.

 

Gleichzeitig finden die 13. Österreichischen Medientage statt.

Sie thematisieren einen Strukturwandel und Paradigmenwechsel in der Kommunikationsbranche, wie schon lange nicht. Das insgesamt dreitägige Programm der ÖMT ist wieder klar konzipiert. Dem interessierten Fachpublikum soll ein komprimierter Überblick über neueste Entwicklungen aus der Kommunikationsbranche in unterschiedlichen hochkarätigen Gipfelgesprächen geboten werden.

 

Auf dieser Messe ist auch der Österreichische Journalisten Club mit einem Infostand vertreten. Der ÖJC begrüßt diese Veranstaltung, so der ÖJC- Präsident Fred Turnheim, der hier das „Vienna Press ConferenceTV“ vorstellt, welches der raschen Verbreitung von Inhalten von Pressekonferenzen aus dem Vienna International Press Center des ÖJC für Journalisten oder anderen Interessierten dient.

 

„Mit dem freien Eintritt für das Fachpublikum“ wollen wir, so der Initiator Hans-Jörgen Manstein, bewusst die Hemmschwellen abbauen und gleichzeitig  die Interaktion zwischen Anbieter und Kunden intensivieren.

 

Die 1. Österreichische Medienmesse ist von 9:00 bis 19:00 Uhr,

Donnerstag und Freitag von 9:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

 

Text: Hannes Hochmuth, Textteile aus Info - Verteiler ÖJC

Foto: Hannes Hochmuth und Milan Brantusa


Geben Sie Ihr Kommentar zum Thema ab.



Prater.at powered by KKBits.com