6
5
4
3
2
1
[28.Juni]Ein sommer wie nie? Wo sich Wien wie Urlaub anfühlt
[26.Juni]Feuerdorf grillt im Prater
[26.Juni]Die drei Damen und das Rad
[21.Juni]Der Sommer in Wien ist wunderbar
[21.Juni]Wir dürfen wieder Achterbahn und Ringelspiel fahren
[17.Juni]Im Prater geht
[16.Juni]Der Toboggan, ein 100 Meter langer Rutsch in die Kindheit
[13.Juni]Der Wiener Prater als VIP-Magnet
[13.Juni]Prater-Spaß: Netrebko lässt das Kind in ihr raus
[12.Juni]Der Prater legt jetzt los
[11.Juni]Viele Attraktionen, wenig Gäste

Newsletteranmeldung:

Wiener Wiesn

Prater.at Bildsuche

Jetzt Neu !

Funktionen:
Diesen Beitrag in Druckbarer Form darstellen.
Diesen Beitrag als PDF Exportieren.
Diesen Beitrag per Mail versenden.
zu diesem Thema eine Meinung abgeben.
Ein Bild zu diesem Thema hinzufügen.
Diesen Bericht auf Facebook veröffentlichen.

Dreharbeiten für „Tandem“ im Prater

9.06.2020

Dreharbeiten für „Tandem“ im Prater

„Tandem“ ist eine chinesisch-österreichische Fernsehsendung die seit Jahren gemeinsam von der China Media Group (CMG) und dem Österreichischen Journalisten Club (ÖJC) für „R-9“, „OKTO-TV“ und „CMG-Radio China International“ produziert wird. Thema dieser Ausgabe ist das „Leben nach dem Virus in China und Österreich“.

 

 

Im Prater wurden dazu zwei Beiträge für die nächste Sendung gedreht. Im ersten Beitrag zeigen die Filmemacher, wie die Vergnügungsbetriebe die Corona-Krise überlebt haben. Kommerzialrat Milan Brantusa erklärte sehr klar dem Österreich-Redakteur der Sendung, Prof. Fred Turnheim, die besondere Situation der Prater-Unternehmer. Gedreht wurde in der alten „Grottenbahn“, dem „Hotel Psycho“ und im „Skull Rock - Fluch der Piraten“.

 

 

Die zweite Story behandelt des Überleben der Prater-Gastronomen. Die Dreharbeiten dazu fanden im „Restaurant zum Englischen Reiter“ statt. Dabei wurde dem chinesischen TV-Publikum auch gezeigt, wie man ein Wiener Schnitzel zubereitet. In sehr eindringlichen Worten erklärte die Gastronomin Jacqueline Winkler-Reinthaler die schwierige Zeit des totalen Stillstandes, die Zeit der Essens-Lieferungen und die nun fast „normalen“ Zeiten für die Gastronomie in Österreich.

 

 

Die Sendung „Das Virus und das Leben danach" vom 28. März 2020 können Sie unter diesem Link sehen: https://youtu.be/gt1D6BjWyr4 . Die nächste Folge wird in Österreich am Samstag, 27. Juni 2020 um 22.00 Uhr auf „R-9“ und kurz danach auf „OKTO-TV“ gesendet. Wir werden nach der Erstsendung die aktuelle Folge ebenfalls hier verlinken.

 

 

 

 

 




Prater.at powered by KKBits.com