6
5
4
3
2
1
[21.Februar]Foto des Tages
[19.Februar]Der Prater lädt zum Faschingsumzug
[18.Februar]Da steht der Prater kopf
[17.Februar]Fasching im Prater
[17.Februar]Frühlingserwachen im Schweizerhaus
[17.Februar]Der Prater-Wintercircus geht in seine Finalrunde
[16.Februar]Narren, Krapfen und Umzüge
[16.Februar]Im Prater gehen am Samstag die Narren um
[15.Februar]"Chocolate Museum Vienna" versüßt den Prater
[14.Februar]Hereinspaziert in die Manege
[13.Februar]Faschingsnarren erobern den Prater

Newsletteranmeldung:

Wiener Wiesn

Prater.at Bildsuche

Jetzt Neu !

Funktionen:
Diesen Beitrag in Druckbarer Form darstellen.
Diesen Beitrag als PDF Exportieren.
Diesen Beitrag per Mail versenden.
zu diesem Thema eine Meinung abgeben.
Ein Bild zu diesem Thema hinzufügen.
Diesen Bericht auf Facebook veröffentlichen.

WK Wien-Präsident Walter Ruck besucht Praterbetriebe

3.07.2019

WK Wien-Präsident Walter Ruck besucht Praterbetriebe

 

 

Die jüngste Betriebsbesuche-Tour von Wirtschaftskammer Wien-Präsident Walter Ruck führte in den Wiener Prater. Gemeinsam mit Markus Grießler, Obmann Tourismus- und Freizeitwirtschaft der WK Wien, besuchte Ruck Praterbetriebe. „Der Prater gehört zu den Top-Attraktionen Wiens,

 

 

 

für Touristen aber auch für die Wienerinnen und Wiener. Er verbindet Tradition mit moderner Unterhaltung und hat für praktisch alle, ob alt oder jung, etwas im Angebot. Der Prater und seine Betriebe spielen auch eine wichtige Rolle für die Wiener Touristenströme“, sagt Ruck!

 

 

Im Prater besuchte Ruck u.a. das Riesenrad – „neben dem Stephansdom ist es das Wahrzeichen Wiens“ -, die Calafati Freizeitanlagen, die Geisterbahn Roter Adler, die Wiener Hochschaubahn und das Schweizerhaus.

 

 

Den Prater besuchen rund fünf Millionen Gäste pro Jahr! Rund 80 Unternehmen betreiben 250 Attraktionen und Gastronomieeinrichtungen.

 

 

 

Geben Sie Ihr Kommentar zum Thema ab.



Prater.at powered by KKBits.com