Bericht

[15.April]Après-Ski und Almen im Bier-Schanigarten
[15.April]Stelzen im Fiaker
[15.April]Mit Schinken und Jazz Ostern feiern
[15.April]Wachslegenden im Prater
[13.April]Shopping-Runde im Wiener Riesenrad
[13.April]Hochsaison für Wiens Ostermärkte
[12.April]Der bekannteste Hase
[12.April]Buntes Osterfest im Wurstelprater
[10.April]Yoga für Männer in Kolariks Praterfee
[10.April]Riding Stelze im Prater
[8.April]Wiener Riesenrad: Rekordjahr 2018

Newsletteranmeldung:

Wiener Wiesn

Prater.at Bildsuche

Jetzt Neu !

Funktionen:
Diesen Beitrag in Druckbarer Form darstellen.
Diesen Beitrag als PDF Exportieren.
Diesen Beitrag per Mail versenden.
zu diesem Thema eine Meinung abgeben.
Ein Bild zu diesem Thema hinzufügen.
Diesen Bericht auf Facebook veröffentlichen.

Bauen & Energie Messe Wien

14.02.2019

Bauen & Energie Messe Wien

(14.-17. Februar in der Messe Wien)

 

 

 

Bildtext: (v.l.n.r.) Spartenobfrau Gewerbe und Handwerk WKW, NR Maria Smodics-Neumann, Architektin Annegret Haider, Journalistin und Buchautorin Barbara Nothegger, Reed Exhibtions Managing Director Gernot Krausz, Geschäftsführerin WW Wohnwagon, Theresa Steininger, Bezirksvorsteherin Leopoldstadt, Uschi Lichtenegger

 

 

Der Grundstein für die Bausaison ist gelegt 

Seit 14. Februar 2019 - 9 Uhr sind die Tore zu Ostösterreichs größter Baumesse, der Bauen & Energie Wien, in der Messe Wien geöffnet. Rund 500 Aussteller, ein umfassendes Vortragsprogramm und beste Beratung durch Experten der Branche ebnen den Weg für die bevorstehende Bausaison und deren Projekte. Offiziell eröffnet wurde das Messegeschehen für alle Häuslbauer, Renovierer, Sanierer und Energiesparer mit einem Branchentalk zu Wiens neuer Grätzelkultur.

 

 

Dörfer in der Stadt?

Bevor die 18. Ausgabe der Bauen & Energie Wien offiziell durch Spartenobfrau Gewerbe und Handwerk WKW, NR Maria Smodics-Neumann, eröffnet wurde, reichten Fachleute einander das Mikro zum Branchentalk „Dörfer in der Stadt – Wiens neue Grätzelkultur“. Anonyme Urbanität wurde der Lust aufs Landleben gegenübergestellt und beleuchtet. Mit am Podium die Bezirksvorsteherin Leopoldstadt, Uschi Lichtenegger, Journalistin und Buchautorin Barbara Nothegger, die Geschäftsführerin WW Wohnwagon, Theresa Steininger, und Architektin Annegret Haider.

 

 

Die Highlights

Auf rund 35.000 m² präsentieren rund 500 Aussteller aus dem In- und Ausland alles zu den Themen Bauen und Energie. Auf drei Bühnen finden Besucher ein kostenloses Vortragsprogramm, das so umfangreich wie noch nie ist. Mitunter werden die Trend-Themen Nachhaltigkeit, Energiesparen, autarkes Wohnen und Sicherheit im Eigenheim beleuchtet.

Gut beraten sind Besucher in der Baurettungsgasse, wo unabhängige Experten der Branche gerne weiterhelfen. Speed Dating mit sieben Planern in sieben Minuten – wer ist der beste Partner für das nächste Bauvorhaben? Am Freitagnachmittag stattet TV Bausachverständiger Günther Nussbaum der Bauen & Energie–Bühne einen Besuch ab.

 

 

Öffnungszeiten

Die Bauen & Energie Wien in der Messe Wien ist von Donnerstag, 14., bis Samstag, 16. Februar 2019, von 9 - 18 Uhr geöffnet und am Sonntag, 17. Februar, von 9 - 17 Uhr. 

 

 

 

 


Geben Sie Ihr Kommentar zum Thema ab.



Prater.at powered by KKBits.com