6
5
4
3
2
1
[8.September]Bierkrugstemmen und Wettessen im Prater
[7.September]Stelzen auf der Wiesn
[7.September]Fesch aufgedirndelt für die Wiener Wiesn
[7.September]Die Sozialreportage ist tot? Sie lebt!
[7.September]Wahre Sternstunden
[7.September]Netzwerken in Tracht
[6.September]„Wiesn-Gaudi“ auf der Wiener Kaiserwiese
[5.September]„Die Stelze der Nation“
[5.September]1. Singlemarkt und Heiratskirtag
[4.September]WIENER WIESN
[4.September]Gourmet-Abenteuer beim >Dinner in the Sky< genießen

Newsletteranmeldung:

Jetzt Neu !

Prater.at Bildsuche

Funktionen:
Diesen Beitrag in Druckbarer Form darstellen.
Diesen Beitrag als PDF Exportieren.
Diesen Beitrag per Mail versenden.
zu diesem Thema eine Meinung abgeben.
Ein Bild zu diesem Thema hinzufügen.
Diesen Bericht auf Facebook veröffentlichen.

Bundesfeuerwehrjugend Leistungsbewerb

21.08.2018

Schlussfeier auf dem Rathausplatz

 

Vor dem Stadion in Stadlau werden Feuerwehrautos präsentiert.

Vor dem Stephansdom, am Heldenplatz und

vor dem Riesenrad war die Feuerwehr mit Info-Ständen vertreten.

 

 

52 Gruppen waren in Wien dabei, darunter zwei Gästegruppen aus Südtirol.

Ober- und Niederösterreich stellten mit je neun Gruppen die stärksten Delegationen,

Wien war mit einer Gruppe vertreten.

 

 

Gerald Hillinger, Branddirektor der Berufsfeuerwehr Wien,

hob von den Wettkämpfen besonders die Bedeutung für spätere Einsätze hervor!

 

 

Die Siegerehrung hat Bürgermeister Michael Ludwig vorgenommen

indem er jeden Gewinner persönlich gratulierte und Medaillen überreichte.

 

 

Bundesfeuerwehrjugend Leistungsbewerb/ FOTOPOINT

Sa, 25.08.2018 von 10.00 – 16.00 Uhr

Hans-Pemmer-Weg/Nahe Planetarium


Impressum: Feuerwehrjugend Wien 
A-1210 Wien, Pragerstrasse 20, Österreich

 

Wir, die zahlreichen ehrenamtlichen Mitglieder des Vereines „Feuerwehrjugend und Katastrophenhilfsdienst“, stehen erstmals vor der großen Herausforderung, von 23. August bis 26. August 2018, den Bundes­feuerwehr­Jugend­leistungs­bewerb (BFJLB) in Wien auszurichten.

Wir freuen uns sehr darüber und sind mit Feuereifer dabei, ein abwechslungsreiches Programm zu erstellen, um den teilnehmenden Ländern zu zeigen, was Wien zu bieten hat.

Dieses Event wird heuer zum ersten Mal in der Geschichte in der Bundeshauptstadt durchgeführt werden. Der BFJLB stellt den höchsten nationalen Feuerwehrjugend Leistungsbewerb in Österreich dar und ist vergleichbar mit einer Staatsmeisterschaft in dieser Altersklasse. Die Durchführung erfolgt national jedoch mit Gästegruppen aus Südtirol und anderen benachbarten Ländern.

Die Sieger dieses Bewerbes sind nicht nur österreichische Bundessieger, sondern auch zur Teilnahme an der 22. Internationalen Jugendfeuerwehrbegegnung in Martigny (Schweiz) qualifiziert.


Geben Sie Ihr Kommentar zum Thema ab.



Prater.at powered by KKBits.com