6
5
4
3
2
1

Pfad: www.prater.at »    Newsarchiv  /  2018  /  Juli  /  Nottingham Youth Orchestra

Bericht

[9.Oktober]Schlager-Spektakel auf der Wiener Wiesn
[9.Oktober]Liliana Klein`s Event: Highlight im Le Meridien Wien
[7.Oktober]Wiener Bezirke im Kurzporträt - diesmal: die Leopoldstadt
[6.Oktober]Großes Bier, kleines Karo
[6.Oktober]Der große WEDDING-GUIDE
[6.Oktober]James-Bond-Darsteller an einem Ort vereint
[5.Oktober]Wer, was, wann, wo 4/2018
[5.Oktober]Timetable
[5.Oktober]Der ganz normale Wahnsinn
[5.Oktober]Super-Weekend mit Wiesn, Sturm & Comics
[5.Oktober]Alle Kult-Spione in Wien

Newsletteranmeldung:

Wiener Wiesn

Prater.at Bildsuche

Jetzt Neu !

Funktionen:
Diesen Beitrag in Druckbarer Form darstellen.
Diesen Beitrag als PDF Exportieren.
Diesen Beitrag per Mail versenden.
zu diesem Thema eine Meinung abgeben.
Ein Bild zu diesem Thema hinzufügen.
Diesen Bericht auf Facebook veröffentlichen.

Nottingham Youth Orchestra

30.07.2018

Konzert am 29.7.2018, um 16:30 Uhr am Riesenradplatz

Das Nottingham Youth Orchestra besteht aus 48 jungen Musikern und wurde

1985 in West Bridgford südlich von Nottingham in England gegründet.

Geleitet wird das Orchester von Herrn Alex Robinson.

 

 

Die Besucher am Riesenradplatz durften sich am 29. Juli unter anderem auf ein

Trompetensolo von Libby Foxley freuen, sowie auf ein Repertoire

 

 

von Edvard Grieg Huldigungsmarch aus "Sigurd Jorsalfar", B.

Britten Soirées Musicales, Johann Strauss (Sohn) Frühlingsstimmen,

Johann Strauss (Vater) Radetzky Marsch u.v.m. 

 

 

 

 

Geben Sie Ihr Kommentar zum Thema ab.



Prater.at powered by KKBits.com