7
6
5
4
3
2
1

Pfad: www.prater.at »    Newsarchiv  /  2018  /  März  /  Altwiener Ostermarkt 2018

Bericht

[1.Juli]Rummel und Ruhe im Wiener Prater
[1.Juli]Wie viele Waggons hängen am Riesenrad?
[30.Juni]HydroLilly
[30.Juni]Schulschluss: Ludwig feiert mit Wiens Kids
[29.Juni]Ausflug in den Wiener Prater
[29.Juni]Ludwig testet HydroLilly
[29.Juni]Hurra! Ferienstart für 220.000 Schüler
[29.Juni]Horror-Kick mit Grusel-Trick
[29.Juni]Mit "Heute" zum Abtraum-Clown
[29.Juni]Schönheit ist Trumpf
[29.Juni]Ganz Wien wird zum Schulschluss Partyzone

Newsletteranmeldung:

Jetzt Neu !

Prater.at Bildsuche

Funktionen:
Diesen Beitrag in Druckbarer Form darstellen.
Diesen Beitrag als PDF Exportieren.
Diesen Beitrag per Mail versenden.
zu diesem Thema eine Meinung abgeben.
Ein Bild zu diesem Thema hinzufügen.
Diesen Bericht auf Facebook veröffentlichen.

Altwiener Ostermarkt 2018

17.03.2018

„Altwiener Ostermarkt“ 2018 auf der Freyung eröffnet

Auf dem wunderschönen historischen Marktplatz Freyung in der Inneren Stadt,
wird die familiäre Altwiener - Markttradition fortgesetzt.
Grußworte bei der Eröffnung des Ostermarktes überbrachte heuer der Bezirksvorsteher Herr MMag. Markus Figl.

 

 

„Europas größter Eierberg“ in der Mitte des „Altwiener Ostermarktes“ ist mittlerweile legendär und einzigartig.

 

 

Die Freyung

Die Freyung ist ein außergewöhnlicher Platz in der Wiener Innenstadt.
Von alten Zeiten her war dieser Platz ein Markt-Platz.
So wie früher an diesem Platz kommt das Angebot aus den Werkstätten
unterschiedlichster Kunsthandwerker aus Österreich und dem benachbarten Ausland. 

 

 

 

 

Geben Sie Ihr Kommentar zum Thema ab.



Prater.at powered by KKBits.com