[18.November]Punsch hat endlich Saison
[17.November]Auf die Pünsche, fertig, los
[16.November]Weihnachtstraum
[16.November]Königlich im Palazzo
[16.November]Der Prater rockt
[15.November]Musik aus Praterauen
[15.November]Wo die Korken knallen
[15.November]Poller schrecken nicht ab
[15.November]Grenzen für Perchten
[15.November]Winter Circus
[13.November]Ober, zahlen

Newsletteranmeldung:

Jetzt Neu !

Prater.at Bildsuche

Funktionen:
Diesen Beitrag in Druckbarer Form darstellen.
Diesen Beitrag als PDF Exportieren.
Diesen Beitrag per Mail versenden.
zu diesem Thema eine Meinung abgeben.
Ein Bild zu diesem Thema hinzufügen.
Diesen Bericht auf Facebook veröffentlichen.

Das Wiener Feuerwehrfest 2017

8.09.2017

28. Feuerwehrfest  8. bis 10. September 2017 am Platz Am Hof

 

 

Das Feuerwehrfest bietet wieder die Möglichkeit, einen Blick auf und in Sonderfahrzeuge der Berufsfeuerwehr Wien zu werfen, wie in ein Großtanklöschfahrzeug (GTF), ein Geländelöschfahrzeug (GLF), oder einen Wechselaufbau-Container Bauunfall (WBA) u.v.m. Außerdem gibt es Einsatzvorführungen einiger Spezialeinheiten der Berufsfeuerwehr Wien.

Zusätzlich zu den Vorführungen der Berufsfeuerwehr Wien stellen sich die Einsatzkräfte der Wiener Polizei und der Berufsrettung Wien mit ihren Fahrzeugen und Gerätschaften vor und geben Auskunft über ihre Spezialaufgaben.

 

 

Kinder können selbst mit einem Schlauch „Feuer“ löschen und mit der Drehleiter einen Blick von oben auf das Fest werfen.

Ab Freitag findet drei Tage lang das traditionelle Feuerwehrfest Am Hof statt.

 

 

Die offizielle Eröffnung erfolgte am Freitag um 17:00 Uhr durch Bürgermeister Dr. Michael Häupl und Feuerwehrstadträtin Mag.a Renate Brauner sowie Landtagspräsident Prof. Harry Kopietz und Branddirektor Dipl.-Ing. Dr. Gerald Hillinger.

Ab 16:30 Uhr gab es ein Platzkonzert der Polizeimusik Wien.

 

 

 

Geben Sie Ihr Kommentar zum Thema ab.



Prater.at powered by KKBits.com