[20.September]ZAHL DER WOCHE
[20.September]Tag des Sports
[20.September]Superstars hautnah
[19.September]Wiener Wiesn steht in den Startlöchern
[18.September]Weniger als zwölf Sekunden
[18.September]Hopfen, Malz und ein Jawort
[15.September]Neues Kartenspiel in Geisterbahn präsentiert
[12.September]Was macht denn unsere Kaiserin Sisi in der Schweiz?
[11.September]OG Guntramsdorf
[9.September]Das Ende eines Prachtbaus
[9.September]Flohmarkt für guten Zweck

Newsletteranmeldung:

Funktionen:
Diesen Beitrag in Druckbarer Form darstellen.
Diesen Beitrag als PDF Exportieren.
Diesen Beitrag per Mail versenden.
zu diesem Thema eine Meinung abgeben.
Ein Bild zu diesem Thema hinzufügen.
Diesen Bericht auf Facebook veröffentlichen.

Sei smart, nimm die Pratercard!

Pratercard

Die Pratercard
Das Bargeldlose Zahlungsmittel im Prater

Die Pratercard ermöglicht bargeldloses Zahlen im Wiener Prater, erhältlich ist Sie in userem Webshop unter www.pratercard.at. Dort kann die Pratercard auch komfortabel verwaltet und wieder neu aufgeladen werden, bei den Verkaufsstellen kann die Pratercard jederzeit ebenso wiederbeladen werden. Das Guthaben kann außerdem nicht nur bei den Attraktionen sondern auch in den teilnehmenden Gastronomiebetrieben verbraucht werden.

Eine aktuelle Liste der teilnemenden Attraktionen und Gastronomiebetriebe - Pratercardbetriebe - finden Sie hier.

Der Praterplan bringt Sie zielsicher dorthin, wo Sie hin möchten.
Die Informationsstelle befindet sich am Riesenradplatz.

Mit der Pratercard wird die Tradition der bargeldlosen Bezahlung bei den Praterattraktionen zeitgerecht weiter geführt, die vor Jahren mit dem „Calafati Schilling“ ihren Anfang nahm. Die Pratercard eignet sich hervorragend als Geschenk zu jedem Anlass, oder für Ihren nächsten Firmen-Betriebsausflug in den Wiener Prater.

Sie haben die Möglichkeit Ihre Pratercard online zu personalisieren. Viele Fragen rund um die Pratercard beantworten wir unter "FAQ". Sollten trotzdem noch Fragen offen sein, kontaktieren Sie uns unter info@pratercard.at.

Geben Sie Ihr Kommentar zum Thema ab.



Prater.at powered by KKBits.com