Bericht

[15.April]Après-Ski und Almen im Bier-Schanigarten
[15.April]Stelzen im Fiaker
[15.April]Mit Schinken und Jazz Ostern feiern
[15.April]Wachslegenden im Prater
[13.April]Shopping-Runde im Wiener Riesenrad
[13.April]Hochsaison für Wiens Ostermärkte
[12.April]Der bekannteste Hase
[12.April]Buntes Osterfest im Wurstelprater
[10.April]Yoga für Männer in Kolariks Praterfee
[10.April]Riding Stelze im Prater
[8.April]Wiener Riesenrad: Rekordjahr 2018

Newsletteranmeldung:

Wiener Wiesn

Prater.at Bildsuche

Funktionen:
Diesen Beitrag in Druckbarer Form darstellen.
Diesen Beitrag als PDF Exportieren.
Diesen Beitrag per Mail versenden.
zu diesem Thema eine Meinung abgeben.
Ein Bild zu diesem Thema hinzufügen.
Diesen Bericht auf Facebook veröffentlichen.

250 Jahre Lyrik im Wiener Prater

24.10.2016

 

Einladung Bezirksmuseum 250 Jahre Lyrik im Wiener Prater

 

Litera TOUR

durch 250 Jahre Prater

Montag, 24. Oktober 2016 um 18:30 Uhr

Im Bezirksmuseum Leopoldstadt, 1020 Wien, Karmelitergasse 9

 

 

Nach der Öffnung des Praters durch Kaiser Joseph II. im April 1766 strömten die Wiener sofort begeis­tert in das freigegebene Gebiet.

Auch Dichter und Schriftsteller entdeckten sehr schnell den Prater.

Michael Denis verfasste bereits 1766 einen langen Lobgesang, die „Ode auf den Prater“.

Wolfgang Amadeus Mozart schrieb 1788 "Geh`n wir im Prater, geh`n wir in`d Hetz, geh`n wir zum Kasperl".

 

 

Im Laufe der vergangenen 250 Jahre entstanden überschwängliche, teilweise sehr umfangreiche Gedichte, aber auch kritische Lyrik, begeisterte Prosa-Beschreibungen und belletristische Werke, die den Prater thematisierten.

Auf der Bühne des Leopoldstädter Theaters tauchte der Prater schon Ende des 18. Jahrhunderts auf.

 

 

Alle Aspekte des großen Erholungsgebiets fanden ihren Weg in die Literatur: Natur, Gaststätten, At­traktionen wie Kunstreiter oder Feuerwerke, aber auch die Auswirkungen der Weltausstellung 1873 und die Zerstörungen durch Brände und Bomben im 2. Weltkrieg. 1934 gab es den ersten fiktiven Mordfall im Riesenrad, bis heute ist der Prater ein beliebter Tatort in Kriminalromanen.

Geben Sie Ihr Kommentar zum Thema ab.



Prater.at powered by KKBits.com