Pfad: www.prater.at »    Newsarchiv  /  2015  /  Dezember  /  Marie Antoinette

Bericht

[14.Februar]Narrisch Guat
[10.Februar]Romantik-Events am Valentinstag
[8.Februar]Saison 2019-Countdown für Wien´s kulinarische Wahrzeichen
[8.Februar]Zum Feiern
[7.Februar]Närrisches Treiben in unserer Stadt
[7.Februar]2. Wiener Polizei Wiesn
[7.Februar]Die romantischsten Events zum Valentinstag
[6.Februar]Frühlingserwachen im Wurstelprater
[6.Februar]Manege frei für Clowns und Artisten!
[6.Februar]Wintercircus im Prater
[5.Februar]Winter Circus

Newsletteranmeldung:

Wiener Wiesn

Prater.at Bildsuche

Jetzt Neu !

Funktionen:
Diesen Beitrag in Druckbarer Form darstellen.
Diesen Beitrag als PDF Exportieren.
Diesen Beitrag per Mail versenden.
zu diesem Thema eine Meinung abgeben.
Ein Bild zu diesem Thema hinzufügen.
Diesen Bericht auf Facebook veröffentlichen.

Marie Antoinette

23.12.2015

Marie Antoinette jetzt bei Madame Tussauds im Wiener Prater

„Marie Antoinette – Leben einer Habsburgerin von der Erzherzogin zur Königin“.
 


 

Imperiale Uraufführung des Marie Antoinette Theaterstücks am

ALTWIENER Christkindlmarkt/Freyung

zum Madame Tussauds Wien Wachsfigurenlaunch.
 


 

Vier Schüler der Schauspielschule Krauss und der Autor des Stücks, „HEROLD Philipp Pert“l, erweckten die Figur zum Leben, bevor sie einen sicheren Platz bei Madame Tussauds Wien im Prater erhält.
 


 

In historischen Gewändern sind die Schauspieler/innen aufgetreten und haben wie auf einer historischen Rokokobühne die Lebensgeschichte von Marie Antoinette dargestellt.

ähnliche Beiträge

Eine Berühmtheit kehrt in den Prater zurück

»2016-01-05
Marie Antoinette ist der jüngste Zugang im Wachsfigurenkabinett von Madame Tussauds im Wiener Prater. Die Seitenblicke sprachen mit Nachkommen der legendären Tochter Mari

Geben Sie Ihr Kommentar zum Thema ab.



Prater.at powered by KKBits.com