6
5
4
3
2
1

Bericht

[6.September]Öffentlches Interesse
[6.September]Exklusive Runde durch den Prater
[4.September]Helle und dunkle Seiten der Macht
[4.September]Prater-Spaß vor Auftritt
[4.September]Grande rockt ihr Wien-Debüt
[4.September]Live im Herbst
[4.September]Wiener Wiesn-Fest 2019
[3.September]Das sind die Highlights im September
[28.August]"Feiern gehört zum Leben"
[28.August]"Wir könnten es vielleicht ummibiegn"
[28.August]Viele Konzerte für lau, am Gürtel und im Prater

Newsletteranmeldung:

Wiener Wiesn

Prater.at Bildsuche

Jetzt Neu !

Funktionen:
Diesen Beitrag in Druckbarer Form darstellen.
Diesen Beitrag als PDF Exportieren.
Diesen Beitrag per Mail versenden.
zu diesem Thema eine Meinung abgeben.
Ein Bild zu diesem Thema hinzufügen.
Diesen Bericht auf Facebook veröffentlichen.

Inderhood und co. im Hotel Psycho

19.07.2015

 

Nicht „in der Hood“, sondern im Wiener Prater! Ramesh Nair alias „Inderhood“, der ansonsten unerschrockene Kämpfer für Mobilfunktarife, holt sich hier eine gehörige Portion Schock-& Grusel-Erlebnis ab!

Wo?, Natürlich bei der ersten Adresse für Horror, dem Hotel Psycho!

Es sind noch Zimmer frei!

 

 

Alf Poier und seine Ängste,

 

 

Christoph Young lauscht seiner Musik.

 

 

Thomas Morgenstern in charmanter Begleitung,

 

 

Wolfgang Ambros, schrecklicher als der Zentralfriedhof.

 

ähnliche Beiträge

Hotel Psycho

Der Name ist Programm! Checken Sie in das Hotel des Grauens ein und erleben Sie die Welt des Schreckens auf einem ganz neuen Niveau! Nicht umsonst ist das Hotel Psycho seit dem Öf

Geben Sie Ihr Kommentar zum Thema ab.



Prater.at powered by KKBits.com