8
7
6
5
4
3
2
1

Bericht

[11.Oktober]So wird das Super-Weekend
[9.Oktober]Vorschau Kinder
[9.Oktober]"Heute" endlich einmal offiziell zum Gruseln
[4.Oktober]Volksfest für all!
[4.Oktober]Auf der Wiener Wiesn geht´s rund
[4.Oktober]Auf der Wiener Wiesn geht´s rund
[4.Oktober]Volksfest für alle!
[4.Oktober]Schlaflos
[4.Oktober]Müllner stemmt Riesen-Schaumrolle
[4.Oktober]Kiefer will in den Prater
[3.Oktober]O´zapft ist

Newsletteranmeldung:

Wiener Wiesn

Prater.at Bildsuche

Jetzt Neu !

Funktionen:
Diesen Beitrag in Druckbarer Form darstellen.
Diesen Beitrag als PDF Exportieren.
Diesen Beitrag per Mail versenden.
zu diesem Thema eine Meinung abgeben.
Ein Bild zu diesem Thema hinzufügen.
Diesen Bericht auf Facebook veröffentlichen.

Oldtimer auf dem Rathausplatz

17.04.2014

 

 
"Parkfest" anlässlich der abgeschlossenen Renovierung der Tiefgarage.
 
Rund 150 Oldtimer von Jepp bis Rolls-Royce haben den Rathausplatz verparkt.
 
 
Der Grund ist ein historischer, denn der Platz ist seit dem Bau der Parkgarage im Jahr 1969, "45 Jahre autofrei".
 
Anlässlich des Jubiläums und der abgeschlossenen Renovierung wurde im ersten Untergeschoß der Garage eine künstlerische Park-Landschaft im Stil des Rathausparks gezeigt. Stellvertretend für die größten Events am Rathausplatz untermalten Eistänzerinnen, ein Weihnachtsmann sowie ein Steirer das Fest in der Garage.
 
Im Jahr 1969 wurde die vierstöckige Garage mit 580 Stellplätzen errichtet.
Dadurch wurde der Rathausplatz zu einem der bedeutendsten Veranstaltungsorte der Stadt. Jährlich kommen laut einer Schätzung der Stadt Wien Marketing GmbH vier Millionen Besucher zu Festlichkeiten an diesem Ort. An beinahe 365 Tagen im Jahr finden dort verschiedenste Events, vom Wiener Eistraum über den Life Ball bis hin zum Filmfestival im Juli und August, statt.
 

 

ähnliche Beiträge

Vienna Classic Days 2017

»2017-08-27
Automobile Zeitreise in die Vergangenheit...... „Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist eine vorübergehende Erscheinung“! Kaiser Wilhelm II, letzter deutscher

Geben Sie Ihr Kommentar zum Thema ab.



Prater.at powered by KKBits.com