6
5
4
3
2
1

Pfad: www.prater.at »    Newsarchiv  /  2009  /  April  /  VALENTIN contra LUMPAZI

Bericht

[17.Juni]Im Prater geht
[16.Juni]Der Toboggan, ein 100 Meter langer Rutsch in die Kindheit
[13.Juni]Der Wiener Prater als VIP-Magnet
[13.Juni]Prater-Spaß: Netrebko lässt das Kind in ihr raus
[12.Juni]Der Prater legt jetzt los
[11.Juni]Viele Attraktionen, wenig Gäste
[11.Juni]Nervenkitzel und Reise durch die Jahrhunderte
[10.Juni]Wien dreht wieder auf
[8.Juni]So cool lief 1. Sommer-Weekend
[4.Juni]Wiener Wahrzeichen in Bewegung
[4.Juni]EVERGREEN Wiener Prater

Newsletteranmeldung:

Wiener Wiesn

Prater.at Bildsuche

Funktionen:
Diesen Beitrag in Druckbarer Form darstellen.
Diesen Beitrag als PDF Exportieren.
Diesen Beitrag per Mail versenden.
zu diesem Thema eine Meinung abgeben.
Ein Bild zu diesem Thema hinzufügen.
Diesen Bericht auf Facebook veröffentlichen.

VALENTIN contra LUMPAZI

30.04.2009

Am 30. April 2009

Beginn: 19:30 Uhr

in Kolarik‘s Himmelreich

 

VALENTIN

contra

LUMPAZI

 

Eine Szenencollage von F. Raimund und J.N. Nestroy

 

Naama Fassbinder

Ulrike Scheithauer

Manfred Loydolt

 

Als Gast:

Gerda Kamna

 

Am Klavier:

Werner Mixan

 

 

In dieser Zusammenstellung aus Szenen und Couplets aus verschiedenen Stücken von den beiden wohl populärsten Volksdichtern Österreichs wird auf die Verschiedenartigkeit der Art des Schreibens zwischen dem märchenhaften Raimund und dem eher als Naturalisten anzusehen Nestroy hingewiesen. Dazu wird auch aufgezeigt, dass hinter den Märchen und Possen immer noch wirkliche Menschen mit all ihren Ängsten, Nöten und Sorgen aber auch Liebenswürdigkeiten stecken.

 

Der Verschwender      Der Bauer als Millionär    

Der Talisman     Der Zerissene    Frühere Verhältnisse

Das Gewürzkrämer-Kleeblatt     Lumpazivagabundus

Künstlerbeitrag: € 10,00



Prater.at powered by KKBits.com