[19.Oktober]Südstaatenfeeling im Prater
[18.Oktober]Schall oder Rauch, das ist neuerdings die Frage
[18.Oktober]Lustige Abenteuer
[17.Oktober]Feine Adressen
[17.Oktober]Hereinspaziert
[17.Oktober]Die letzten Prater-Könige
[16.Oktober]Schaurige Kostüme
[16.Oktober]Wadln aus Wachs
[14.Oktober]Im Blitzlicht
[14.Oktober]GENDEFEKT: ZELLKERN LIEFERT ZU WENIG ENERGIE
[13.Oktober]IM SCHWEIZERHAUS LÄUTETEN DIE HOCHZEITSGLOCKEN!

Newsletteranmeldung:

Funktionen:
Zurück zur Anfahrtsauswahl
Diesen Beitrag als PDF exportieren
Diesen Beitrag in druckbarer Form darstellen
Diesen Beitrag auf Facebook veröffentlichen
avaliable Languages:
  this Page in   this Page in   this Page in

Die Anreise von Schönbrunn

/Bilder/150x150/479/Schonbrunn Wien schoenbrunn2 930
  
Vom Schloss Schönbrunn fahren Sie auf die B1 / Wiener-Bundesstraße (5.5km), anschließend fahren Sie auf die B1. Nach 1.7 Km fahren Sie rechts in die Obere Weißgerberstraße. Kurz darauf kommen Sie in die Dampfschiffstraße, nach etwa 400m biegen Sie nach Links in die Franzensbrückenstraße. Sie kommen zu einem Kreisverkehr und befinden Sie beim Wiener Prater. Nehmen Sie die 2. Ausfahrt und suchen einen Parkplatz.

Vergessen Sie aber nicht, um den Prater ist eine „blaue Kurzparkzone“ sprich erwerben Sie in einer Trafik / Tabakgeschäft einen Parkschein (1/2 Std. 1,00 € - Stand 1. Mai 12). Zusätzlich dazu gibt es eine Vielzahl von kostenpflichtigen Parkmöglichkeiten rund um den Prater.

 
Beim Schloss Schönbrunn finden Sie eine Ubahn. Fahren Sie mit der U4 (grüne Linie) fahren Sie in Richtung Heiligenstadt. Sie fahren bis zur Station Schwedenplatz. Dort steigen Sie in die Linie U1 (rote Ubahnlinie) und fahren zum Praterstern. Sie befinden sich nun 200m vom Wiener Prater entfernt.

Prater.at powered by KKBits.com